WANDLUNGSPHASE WASSER, DEZEMBER, JANUAR




„Neben der edlen Kunst,

Dinge zu verrichten,

gibt es die edle Kunst,

Dinge unverrichtet zu lassen.“

Lin Yu-Tang





Organe: Nieren, Blase

Schädigung: durch zuviel Arbeit

Hormonsystem: Nebennieren

Funktionssystem: Nervensystem


Positive Eigenschaften: Verständnis, Furchtlosigkeit, Willensstärke.

Negative Eigenschaften: Furcht/angst, Antriebslosigkeit, Energiearmut, ergibt sich dem Schicksal.

Sinnesfunktion/Organ: Hören/Ohr

Die Natur zieht alle Kräfte in sich zurück und speichert sie in ihrem Inneren. Es ist die Zeit der Kälte und des Dunklen und somit auch die Zeit der absoluten Ruhe. Dies ist wichtig für die inneren Reifung und Entwicklung.

Dezember, Blase

Die Blase wird vor allem der Ausscheidungsfunktion zugesprochen. Sie hat reflektorische Verbindungen zu den Nieren, worauf ihre Auswirkungen mit denen der Nieren etwa gleich gestellt werden kann.

Januar, Nieren

Da die Nieren die vorgeburtlichen Essenzen speichern, sind sie verantwortlich für die Entwicklung des Menschen, aber auch für seinen Alterungsprozess und seine Fortpflanzung.

Sie regulieren das Wasser in unserem Körper und dadurch den Mineralhaushalt für die Knochen und Zähne. Hoden, Prostata und Uterus (Gebärmutter) werden ebenfalls dem Wasser zugeteilt. Die Funktionen  der Nebennierenrinden erklärt den Einfluss auf die Produktion der Sexualhormone.

Eine sehr wichtige Funktion hat der psychische Aspekt der Nieren; der Wille. Eine wesentliche Rolle des Charakters spielen hier die Hormone Östrogene und Androgene. Eine Unter-, oder Überfunktion dieser Sexualhormone können sich in einem fehlenden Durchsetzungsvermögen und einer psychischen Labilität zeigen.

Die Zuordnung der Ohren und der Sinnesfunktion des Hörens hat in der chinesischen Medizin eine enge Beziehung zu den Nierenfunktionen. Stress erhöht die Ausschüttung von Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol, deren Wirkung eine Veränderung der Blutgefässe bewirkt. Ein Tinnitus wird oft als Hauptursache von Stress bezeichnet.

Mein Tipp:

Meditiern...

„Geh ich zeitig in die Leere, komm ich aus der Leere Voll.

Wenn ich mit dem Nichts verkehre,

weiss ich wieder was ich soll.“

Unbekannt

4 Ansichten

 2020 Designe bei Vitamassage Gesundheitspraxis      Yvonne Plüss     Rosenweg 2     5525 Fischbach-Göslikon     079 / 661 52 22

  • WhatsApp_edited
  • w-facebook
  • Twitter Clean